Jeder Mensch lernt anders, dabei spielen die Wahrnehmungskanäle eine besondere Rolle. Ich arbeiten nach der AFS-Methode. Dabei findet ein Training in den Bereichen Aufmerksamkeit, Funktion und Symptom statt. Durch die Verwendung von erlebnispädagogischen Elementen, ist es möglich an dem bestehenden System zu rütteln und so eine Veränderung im Lernverhalten herbeizuführen. Dabei ist es uns ein besonderes Anliegen, eine entspannte und mit Spaß gefüllte Atmosphäre zu schaffen. Für weitere Informationen möchte ich sie bitten einen unverbindlichen Termin mit mir zu vereinbaren. Die Kontaktdaten finden sie unter dem Menüpunkt „Über uns“. Ich freue mich auf ihre Anfrage.